Vollmond …

… und dieses Mal hat er mich so richtig in seinem Bann.

VollmondEs ist jetzt kurz nach 3 Uhr und ich bin immer noch putzmunter. Selbst mein sonst so wirksames Einschlafmittel, der Fernseher, kann mir nicht helfen. Entweder ich mache nun die Nacht durch oder es geschieht noch ein Wunder.

Es ist ein seltsames Gefühl: ich bin irgendwie todmüde und kaputt, aber auch hellwach. Kennt ihr diesen Zustand?

Advertisements

6 Kommentare zu “Vollmond …

  1. Ja das kenne ich nur zu gut. Mir geht es leider manchmal auch so. Solche Nächte können sehr mühsam sein.
    Momentan hat sich mein Schlafverhalten umgedreht, ich kann zwar wunderbar einschlafen, bin aber nach wenigen Stunden, also noch mitten in der Nacht hellwach und kann nicht mehr weiter schlafen.
    Senile Bettflucht nennt man das, glaube ich 😉

    Gefällt 1 Person

    • Sorry Tina-Schatz, aber jetzt muss ich doch lachen. Du glaubst doch nicht allen Ernstes, dass man, wenn man schlafen möchte, die Ruhe hat zu lesen oder gar aufzuräumen/auszumisten! Also zumindest kann ich in so einer Situation nichts was Konzentration erfordert. Konzentrieren kann ich mich dann nur aufs Einschlafen wollen 😉
      Drück dich auch …

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s