Wehmut

Waldhaus

Schade, dass durch alte Fotos
nicht auch die alten Zeiten zurückkommen.

Advertisements

16 Gedanken zu “Wehmut

  1. Wie wahr! Vor kurzem erhielt ich bei facebook eine Anfrage, ob ich denn die Sigrid sei, mit der er (der Anfrager) 1967 in Stuttgart Tanzschule gemacht habe. Und ja, tatsächlich, nach fast 50 Jahren habe ich das Foto heraus geholt. Ich als 15-jähriges hübsches, langhaariges Mädchen /junge Frau – eingerahmt von jungen Männern beim Mittelball in wunderschönem Kleid ……… Ich weiß es noch genau, aber trotzdem werden wir NIE NIE wieder jung sein, faltenlos, unbekümmert, voller Träume ……. Das macht mich manchmal schon ein wenig nachdenklich. Damals war ich 15 und wenn ich Glück habe, dann habe ich noch 15 Jahre vor mir – jedenfalls gute Jahre. Oh ja, die alten Zeiten kommen nicht zurück! Liebe Wochenendgrüße von Sigrid

    Gefällt 2 Personen

  2. oh ist das wunderschön ,dort..genau nach meinem Geschmack<3 Ich liebe die Wälder<3 und das Grün,vielen Dank für das Erwecken der Erinnerungen<3 liebste Gaby:) wie ich klein war,fuhren wir fast jeden Tag zu unserem Wochenendhaus ,das zwischen Bergen,und Wäldern lag<3 die herzlichsten Grüsse und eine wunderbare Zeit wünsche ich Dir:)

    Gefällt 1 Person

    • Ja, Jeannette, es war wirklich wunderschön dort. Vor allem die Freiheit, die man als Kind/Jugendlicher hatte, ist mit einem Aufwachsen in der Stadt nicht zu vergleichen. Allein was ich alles an Tieren hatte … da kommt schon manchmal Sehnsucht und Wehmut auf, wenn man daran zurück denkt.
      Ein schönes und spannendes Wochenende wünsche ich dir ❤
      Alles Liebe …
      Gaby

      Gefällt 1 Person

  3. Ja, mit den Fotos zurück wäre super. Bin ja selbst ein Landei aus dem tiefsten Südburgenland und hab jeden Ferientag am Bauernhof verbracht – würd gleich mal eins von meinem geliebten Opi rauskramen:-) – und die schlechten Zeiten – naja – davon hat man meist ja kein Foto;-) – und nur die schlechten Zeiten haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind – stärker, weiser und gelassener, oder? Herzliche Grüße

    Gefällt mir

  4. Oh … euer Häuschen im Wald. Ich glaube dir, daß es dort sehr schön war. Ich war auch immer gern bei den Freunden, die ein Forsthaus mitten im Wald auf einer großen Lichtung hatten. Tiere gabs dort auch immer jede Menge. Ein Paradies. *hach*

    Gefällt mir

  5. So ist das mit den vielen schönen Erinnerungen an unsere Kindheit. Damals habe ich vieles verflucht, was im nachhinein eigentlich wunderbar und schön war. Ich hätte auch gern so vieles wieder. Vor allem meinen Papa (den habe ich allerdings nie verflucht oder so, ich habe ihn geliebt). *seufz*

    Gefällt mir

    • Hör bloß auf mit Papa … da könnte ich glatt anfangen zu heulen 😕An ihn, und meine Erlebnisse mit ihm, habe ich sooo viele schöne Erinnerungen … er war auch immer für jeden Blödsinn zu haben ☺

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s