Abwärts

Man kann zusehen, wie die Temperatur fällt.
15:00 Uhr: 33.5 °C
15:30 Uhr: 30.3 °C
16:00 Uhr: 24.9 °C
16:10 Uhr: 22.7 °C und das erste Grollen und die ersten Blitze. Es regnet auch leicht. Es könnte durchaus noch heftig werden. Warten wir ab.

Uiuiui, kaum hatte ich den letzten Satz geschrieben, ging es schon los. Sintflutartiger Regen, vermischt mit Hagelkörnern (ca. Erbsengröße) und einem gehörigen Wind. Momentan regnet es „normal“.
Am heftigsten (aber für mich am angenehmsten) ist jedoch der Temperatursturz innerhalb einer Stunde von 11.5 Grad.

Advertisements

27 Kommentare zu “Abwärts

  1. Heidewizka, das geht ja echt ab momentan! Ich bin gerade auf dem Balkon gewesen, um die Abkühlung zu geniessen (-> herrlich), aber die Eisbröckchen (5-6mm) sind schon ein wenig schmerzhaft 😉 Wenn das ein paar Stunden anhält, könne eine echte Abkühlung stattfinden! Aber ich befürchte, das hört gleich wieder auf, und morgen wird noch unerträglicher -> Gleiche Temperaturen mit höherer Feuchtigkeit….

    Gefällt 1 Person

    • Von kurz vor KS zieht nochmal was zu uns. Ob es trifft oder vorbei zieht, ist etwas unklar. Luftfeuchtigkeit ist schon bei 80 % und wir haben rund 22 Grad. Morgen sollen es aber nicht mehr als 25 Grad werden. Ich brauche einige Tage, bis ich die Hitze wieder aus der Wohnung habe.
      Ich konnte vorhin nicht mal im Schlafzimmer die Balkontür öffnen, da mir der Regen und die Hagelkörner ins Zimmer gehüpft sind.
      Das Wetter wird jedes Jahr extremer.

      Gefällt mir

  2. Also hier wars noch krasser. Von knappen 35° innerhalb ner halben Stunde auf 20° abgesackt (laut meinem Thermometer).
    Habe jetzt hier die Tür unter dem Balkon drüber auf, genauso wie das Schlafzimmerfenster … ist ja auch durch nen Balkon drüber geschützt. Ansonsten sind vorn und hinten und an der Seite Fenster gekippt. Es geht auch ein frischer Hauch durch die Wohnung, aber die Abkühlung geht leider sehr schleppend.

    Gefällt 1 Person

  3. Nach unserem Telefonat ging es erst richtig los, es wurde nachtdunkel draußen, ein heftiger Schauer … auch mit einigen kleinen Hagelkörnern setzte ein, aber nur kurz. Wir, im HH-Norden sind gut davon gekommen, andere Stadtteile waren sehr viel schlimmer dran mit Wasser im Keller und umgestürzten Bäumen (habe ich gerade im Radio gehört). Und heute Morgen ist noch NICHT alles voebei ….

    Gefällt 1 Person

    • Guten Morgen, meine Liebe! Oh, hast du doch noch einen Teil abbekommen? Zum Glück ohne irgendwelche Schäden bei dir. Abgekühlt hat es ja wunderbar. Jetzt müsste sich nur noch der Wind in die richtige Richtung drehen, dann würde ich auch meine Wohnung wieder kühl bekommen. Leider habe ich innen immer noch die gleichen Temperaturen 😦
      Du meinst, dass bei dir heute nochmal was kommt? Hoffentlich wieder so harmlos wie gestern.
      Ein goldener Herbst könnte mich versöhnlich stimmen ☺
      Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche. Pass auf dich auf!
      Alles Liebe …

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s