Schnipp-schnapp-ab!

Heute früh beim Kämmen hat mich der Rappel gepackt. Meine langen Haare nervten mich schon länger und ich habe sie deshalb auch ständig nur zusammengebunden getragen. Weshalb mich also mit den langen Zotteln weiterhin rumärgern?! Ich mir kurz entschlossen meine Schere geschnappt und mich von (nachgemessenen!) 40 cm Haarlänge getrennt. Alles, was möglich wäre, abzuschneiden, habe ich mich (noch) nicht getraut. Aber was nicht ist, kann durchaus noch werden. Noch kann ich einen ca. 15-20 cm langen Pferdeschwanz binden, der mir wenigstens die Haare vom Nacken fern hält. Bei dieser Hitze mehr als angenehm.
Ich hätte ebenfalls gerne wieder einen Pony … aber nicht jetzt. Vielleicht im Herbst und vielleicht dann auch wieder einen blonden Bob. Gaby reloaded sozusagen 👩😂
Lasst euch überraschen!

Nachlieferung:
Eine Strähne muss ich einfach behalten 😊
Haarsträhne

Advertisements

24 Kommentare zu “Schnipp-schnapp-ab!

  1. Vor langer Zeit schon habe ich meine langen Haare abschneiden lassen. Erst ein Bob, dann kurz und nun bin ich zufrieden .
    Hatte sie auch immer zusammengebunden, da sie dick und schwer waren und nichts hielt sie zusammen.
    Ich bin mal gespannt. Pony kann ich nicht tragen. Zu hohe Stirn.

    LG Mathilda 😊😊😎🤗😍❤❤

    Gefällt 1 Person

  2. Selbst abgeschnippelt- Respekt- jedesmal wenn ich meinen Pony korrigiere versau ichs mir .
    Lange Zöpfe hattte ich als Kind.
    Na dann sind wir mal gespannt ob du noch mehr abschneidest.
    Liebe Grüße 👋💌🌹 Hier waren ordentliche Gewitter gestern.
    🙋

    Gefällt 1 Person

    • Jetzt zusammengebunden sind noch ungefähr 20 cm übrig. Plus die abgeschnittenen 40 cm, also 60 cm. An der längsten Stelle gingen sie im Rücken fast bis zur Taille.
      Was den Mut angeht … ich habe ja nur etwas abgeschnitten und mir keine neue Frisur verpasst 😁

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s