Start in den Donnerstag

  • aufgewacht mit/wegen(?) höllischen/r Gelenk- und Muskelschmerzen in Knie und Hüfte
  • schnelle Morgentoilette
  • schnell, aber ausgiebig, gefrühstückt
  • eine IBU eingeschmissen
  • eine Stunde später einsetzender Regen
  • alles klar …

Hätte ich den Wetterbericht gestern – oder zumindest heute früh – gehört, hätte ich mir die IBU sparen können. Tja … Schiet häppens … oder wie das heißt und man das schreibt 😂😄😉

Ihr hattet hoffentlich einen besseren Start?! 😙

Advertisements

16 Kommentare zu “Start in den Donnerstag

    • So ein Zwergenwecker ist doch was Liebes 😉
      Möget ihr vom großen Regen noch eine Weile verschont bleiben. Ich bin froh, dass es hier jetzt regnet, denn so sind meine Schmerzen so gut wie weg. Das wären sie auch ohne IBU gewesen, aber … 😉
      Dir/euch ebenfalls einen bombastisch guten Tag 🙋🌞

      Gefällt 1 Person

  1. Nein….aufgewacht wegen Schmerzen. Tilidin genommen. Morgentoilette. Etwas Haushalt. Nach einer Stunde noch eine Tablette. Hunger Nein. Nicht gefrühstückt und jetzt warte ich auf den Elektriker.
    Gute Besserung 😊😍❤💚💙💕🐞🦋🍀🍀🌻🌻

    LG Mathilda 😊😎😍

    Gefällt 1 Person

    • Ach Schatzilein, zum Glück ist es ja nicht jeden Tag so. Ich sollte mich auch mehr zurückhalten. Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich zwar immer was dazu schreibe, wenn es mir besch…eiden geht, aber meine guten, lustigen und fast schmerzfreien Tage kaum erwähne. Das muss anders werden. Man könnte ja sonst denken, dass ich ein Trauerkloß bin. Dem ist jedoch nicht so. Wir sollten manches unserer Telefonate aufzeichnen … da gackeln wir rum wie die Teenager 😄

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s